In Odessa gab es einen Schusswechsel

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1086 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(651)         

Im Zentrum von Odessa an der Ecke vom Straßengriechen und Ekaterina am Sonntagsabend gab es einen Schusswechsel, berichtet eine Presse - Dienst des Regionalmanagements des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten des Gebiets von Odessa am Montag.

Gemäß der Information wurde eine Presse - Dienstleistungen, es anzündend, von mehreren Pistolen der traumatischen Handlung geführt.

Der Konflikt ist zwischen Fahrern von zwei Auslandsautos entstanden. Teilnehmer des Schusswechsels werden in der Seeregionalabteilung für die recherchierende Kontrolle, Bericht geliefert"Details".

Zur gleichen Zeit, als der Zeuge des Ereignisses, gewünscht, um zu bleiben, hat das unbekannte Journalisten erzählt, Teilnehmer des Schusswechsels und ein Passant haben Wunden bekommen.

Im Ministerium von Inneren Angelegenheiten diese Information bestätigen noch nicht.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft