Sprengvorrichtungen können sogar auf einem Friedhof

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 828 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(496)         

Am 1. Oktober an 11.40 auf einem Stadtfriedhof hat der Vorortszug von B. von 1983-jähriger von der Geburt das Thema ähnlich einer Technikmine in Pervomaisk gefunden. Das Finden, die in einen Platz Angestellte wissenschaftlich - Forschung ekspertno - das criminalistic Zentrum an der Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten im Gebiet von Nikolaev angekommen sind, hat ein Thema als eine Rauchhandgranate wie "UDSh" klassifiziert.

An demselben Tag, am 1. Oktober, an 16.30 in natürlichem "Grenzbalovno - Matveevka" der lokale ortsansässige T. 1980-jährig der Geburt, Pilze sammelnd, habe ich die manuelle Handgranate f-1 von Zeiten des Zweiten Weltkriegs gefunden. Auf einem Platz eines gefährlichen finden, dass der Schutz vor Angestellten des Zentralen RO NSU Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev ausgestellt wurde.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft