Der Nikolaev GAI Offiziere hat Chernovitsky "Mercedes" aufgehört, der durch Pilze

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 953 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(571)         

In diesem Jahr im Gebiet von Nikolaev davon, mit wild wachsenden Pilzen zu vergiften, haben 31 Fälle, infolge deren 50 Einwohner des Gebiets eingeschrieben werden, gelitten. Sechs Menschen sind einschließlich zwei Kinder gestorben. 2007 für die ähnliche Periode wurden 20 Fälle von poisonings, infolge dessen 40 Menschen gelitten haben, registriert, sechs Menschen wurde verloren.

Trotz dieser schrecklichen Statistik, fordern Sie die Pilze von Nikolaev es ist sogar außerhalb des Gebiets von Nikolaev sehr groß.

So, letzte Woche haben die Angestellten von Nikolaev Gosavtonspektion, in der Nähe vom Dorf von Doroshevk, den Mercedes — Auto von Bens unter der Kontrolle des Einwohners von Chernovtsy aufgehört. In einem Körper des Autos wurden ungefähr 4 Tonnen von marinaded Pilzen und mehr als 130 Kg von ausgetrockneten Pilzen offenbart.

Dokumente auf dieser Produktion an 28 - Sommer черновчанина sind nicht erschienen.

Es ist möglich anzunehmen, dass im Gebiet von Nikolaev ich unterirdische Konservenfabrikation заводик, Rohstoffe gearbeitet habe, für die wild wachsende Pilze waren.

Zurzeit auf dieser Tatsache wird eine Inspektion ausgeführt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft