In den Bereichsfällen von Nikolaev von Flüchten der psikhbolnykh von einer specialboarding Schule

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1095 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(657)         

Da es bekannt von zuverlässigen Quellen in der Zustandregierung des Bezirks Novobugsky im Internat von Baratovsky psychoneurological in diesem Jahr geworden ist, sind Fälle von Flüchten von Bezirken dieser Einrichtung häufig geworden.

Also, am 29. Mai in diesem Jahr wurde es berichtet, dass vom Internat von Baratovsky einer geistig kranken verschwunden ist. Um davongelaufen zu finden, war es nur in dieser Woche am 18. November möglich.

Ein mehr Patient ist von einem psychoneurological Internat am 23. September in diesem Jahr davongelaufen. Am 17. November wurde sein Leichnam ohne sichtbare Zeichen des gewaltsamen Todes in einem Waldriemen in der Nähe vom Dorf von Gannovk des Gebiets von Novobugsky des Gebiets von Nikolaev gefunden. Die Identität des Opfers wurde nur am nächsten Tag am 18. November gegründet.

Das ist der Grund von Flüchten er ist noch nicht bekannt. Jedoch ist es unwahrscheinlich, dass es wegen des medizinischen Personals dieser Einrichtung vorgekommen ist. Nachdem alle Arbeiter eines Internats an der kürzlich passierten Konkurrenz Nikolaev JA auf einer Reihe "Die beste Krankenschwester" teilgenommen haben und sogar dort Preise genommen haben.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft