Leute haben sich nicht dafür entschieden, einen Zaun um eine grüne Zone in Levanevtsev abzunehmen, aber werden Unterschriften auf der ganzen Stadt

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 6926 }}Kommentare:{{ comments || 12 }}    Rating:(4184)         

Am Samstag, dem 23. Februar, Einwohner des Wohnbezirks «Levanevsky» ist gekommen, um sich in der Nähe von einer Seite von Cottages zu treffen, um zu lösen, wie man dem Einschränken einer grünen Küstenzone und der Aufstellung dort Gebäude entgegenwirkt. Weil Sitzung geschehen ist, sind hundert Menschen, um eine öffentliche Ordnung zu schützen, dort einige Milizsoldaten angekommen.

Jedoch haben Einwohner nicht geschafft, zu jedem allgemeinen Nenner–zu kommenjeder hat den Plan der Handlung auf - zu gesehen. Kopf des Körpers der Selbstorganisation der Bevölkerung des Wohnbezirks «Levanevsky» Lidiya Shust hat gesagt, dass alle letzten Jahre ihre Ähnlichkeit mit Behörden und Strafverfolgungsagenturen nichts–gebracht habenalles wo Leute nur ununterzeichnet gerichtet. Also, der Bürgermeister von Nikolaev, gemäß Shust, auf einer Bitte «anzuerkennenLevanevsky» Ich habe mit einer Parkzone geantwortet, dass in diesem Territorium nein, vermutlich auf dem Park Sie wertvolle Rassen von Bäumen nicht ziehen. Danach hat der Kopf von OSN vorgeschlagen, eine Klage gegen den Stadtrat für die Entscheidung über die Zuteilung einzureichen, hier landet im Bau.

- Wollen wir die Interessen schützen. Wir haben den einzigen Weg–es, um eine Klage einzureichen - hat sie erzählt.

Jemand von lokalen Einwohnern ich habe darauf geantwortet, dass, während das Gericht hier bereits gehen wird, alle bauen werden.

- Während es gerichtliche Verhandlungen gibt, muss Gebäude aufgehoben werden, - jemand hat unter Leuten pariert.

- So, Angebot, das es notwendig ist, - Lidiya Shust zu tun, hat infolgedessen erklärt.

Danach haben Leute begonnen zu streiten, welche Handlungen es besser ist zu übernehmen. Man hat gesagt, dass es notwendig ist, dem Büro des Anklägers, andere–zu gebenim Gericht, das dritte–Abgeordneten und dem vierten waren überhaupt kategorisch, andeutend, den Zaun abzunehmen, der von Baumeistern sofort gegründet ist.

Bevor gesammelt, habe auch ich gehandelt ist angekommen, um Leute der Abgeordnete des Stadtrats von der Partei «zu unterstützenDie dritte Kraft» Tatyana Suslova. Sie hat erklärt, dass Leute noch gestern an die Abgeordneten - mazhoritarshchik richten mussten:zu «zum regionalen» Alexander Zhenzherukhe, dem Abgeordneten des Stadtrats und dem Leiter der Regierung des Fabrikgebiets, und dem Abgeordneten der Verkhovna Radas von der Partei von Gebieten Vladimir Nakonechnom, die auf diesem Bezirk gewählt wurden.

- Gerade gab es eine Situation mit 22-ым das Haus, und ob dort mehr weniger Menschen geschafft haben, zu einer Lösung zu kommen. Dank was? Dank des festen ihre Handlungen. Das zweite. Sie haben Sekunde-Zeit nicht vergeudet, und sie haben vom allerersten Augenblick in allen Beispielen gerichtet, wo sie nur richten konnten, - hat Suslova erzählt und hat bemerkt, dass Leute an die Abgeordneten richten müssen.–Jemand muss Ihre Interessen von Ihrem Namen vertreten. Ihr Abgeordneter–es ist Zhenzherukh. Sie müssen es ziehen.

Außerdem hat der Abgeordnete vorgeschlagen, auch im Zwischenbezirksnaturschutzanklägerbüro als nach ihrer Meinung zu richten, in diesem Fall gibt es eine Übertretung des Wassercodes.

Infolgedessen einmütig haben Leute nur beim Unterzeichnen laut der Entschlossenheit der Sitzung zugestimmt: nicht zu erlauben, einer grünen Zone im Wohnbezirk «zu bauenLevanevsky» um von der Kommunalverwaltung dessen zu erreichen, demontieren vom ungesetzlichen gebauten Zaun, um Empfangstrafen von den gesetzlichen Entitäten und Personen zu erreichen, die schuldig sind, von Bäumen (mehr als 50 Stücke) einzuschränken, im Territorium einer vorhandenen Zone des grünen Pflanzens einer offiziellen Parkzone «zu erreichenLevanevskaya» mit dem entsprechenden ausgegebenen Status. 


Außerdem sind Leute dabei abzureisen, um die Unterschrift auf der ganzen Stadt zu sammeln, wie dass sicher sind, einschränkend und einer grünen Zone in bauend «Levanevtsev» - es ist ein Problem des ganzen Nikolaevs. Die Bitte, einen Zaun erklingen lassen mehrere Male während der Sitzung, jedoch Leute abzunehmen, hat sich dafür und allmählich verstreut nicht entschieden. 

Der Reihe nach in der Anmerkung telefonisch der Kopf der Fabrik Regionalregierung hat Alexander Zhenzherukha Journalisten gesagt, der darin der heutigen Sitzung von Leuten nicht bewusst ist, und dass er nicht eingeladen hat. Auf der Frage, was seine Position als Kopf des Gebiets bezüglich des Einschränkens des quadratischen und weiteren Aufbaus dort 18-ти Cottages, er dass es völlig auf der Partei von Leuten geantwortet hat.

Ich unterstütze Leute. Als der Abgeordnete werde ich reagieren, - hat erklärt «regional» Zhenzherukh. 

Inzwischen kürzen Baumeister bereits eine große Hälfte des Quadrats, einiger langfristiger Bäume hinter einem Zaun auf der Flussbank (dafür, was Baumeister a priori bezahlen müssen, eine Strafe) wurden so geschnitten. Es sollte auch bemerkt werden, dass der Zaun der Länge nach zum Fluss abreist, der sogar zu der lokaler Plan nicht entspricht, der vom Stadtrat 2009 akzeptiert ist. 

Für die Verweisung:

Gemäß dem Artikel 88 des Wassercodes der Ukraine, zum Zweck des Schutzes von oberflächlichen Wassergegenständen von der Verschmutzung, werden eine Verunreinigung und Bewahrungen ihres Wasserinhalts entlang den Flüssen, den Meeren und runden Seen, Reservoiren und anderen Reservoiren innerhalb der Wasserbewahrungszonen die Landanschläge unter Küstenschutzstreifen zugeteilt. Küstenschutzstreifen werden auf der Küste der Flüsse und runden Reservoire der Länge nach уреза Wasser (während einer bestimmten Periode) durch die Breite gegründet: für die kleinen Flüsse, Ströme und Bächlein und auch Teiche weniger als 3 Hektar - 25 Meter; für die durchschnittlichen Flüsse, Reservoire auf ihnen und Teichen mehr als 3 Hektar - 50 Meter; für die großen Flüsse, Reservoire auf ihnen und Seen - 100 Meter. Wenn Steilheit des Hangsüberschreitet drei Grade, minimale Breite eines Küstenschutzstreifensverdoppelt sich

Außerdem gemäß dem Artikel 4, Artikel 89 des Wassercodes der Ukraine, sind Küstenschutzstreifen das Naturschutzterritorium mit einer Weise der beschränkten Wirtschaftstätigkeit. In Küstenschutzstreifen entlang den Flüssen, runden Reservoiren und auf InselnAufbau irgendwelcher Aufbautenwird (außer dem hydrotechnischen, hydrometrischen und geradlinigen), einschließlich Unterhaltungsmöglichkeiten, Datschas, Werkstätten und des Parkens von Autos verboten.

Wir werden als früher erinnern, dass es, inberichtet wurde 2009 Abgeordnete des Stadtrats von Nikolaev  gemacht die Entscheidung Nr. 36/62 , gemäß dem die letzte grüne Zone in der ehemaligen militärischen Garnison auf der Flussbank, auf einem Platz des ehemaligen Sommerfilmtheaters 18-ти Bürgern unter dem Aufbau der individuellen Unterkunft verteilt wurde. Mit anderen Worten haben Abgeordnete und der Bürgermeister ein grünes Licht dem Einschränken des Quadrats gegeben, und Erscheinen darauf ist eine mehr Cottagestadt stumm.

Gemäß der Stadtratentscheidung auf einem Platz einer grünen Zone muss es die Aviatsionny Lane mit 18-ю Häusern geben. Das erste Cottage hat angefangen, hier sogar im Frühling 2012 zu bauen.

Андрей Лохматов


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft