Die Vandalen von Nikolaev oder Hitze schlagen eine Nase zum Denkmal von Chernovol ab?

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1461 }}Kommentare:{{ comments || 2 }}    Rating:(881)         

Gestern haben die Vandalen von Nikolaev wieder ein Denkmal dem Gründer von Nationalem Rukh, dem Helden der Ukraine Vyacheslav Chernovol beschädigt.

Das Denkmal Vyacheslav Chernovol, ist an der Kreuzung Big Sea und Nikolsky. An einem Denkmal wird die Nase abgeschlagen, andere Schäden sind nicht da.

Wir werden erinnern, es ist zu Uda nicht der erste Fall, als Vandalen die Nase von V. Chernovol begehrt haben.

Am 27. November 2007 wurde das Denkmal Vyacheslav Chernovol zum ersten Mal, dann daran, wie abgeschlagen, eine Nase entweiht.

"In unserer Gesellschaft gibt es schlechte Leute, die fortsetzen, den ganzen Ukrainer zu hassen, und ihre Handlungen auf der Verschmutzung eines Denkmals von Chernovolu zeigen, dass sie noch mehr Argumente nicht haben, wie man gegen Denkmäler unserer Helden", - so прокмментировал ein Ereignis dann der Kopf von NRU Nikolaev Regionalorganisation, einer von Initiatoren der Installation eines Denkmals Yury Didenko kämpft.

Wir, werden ein am Vorabend des Unabhängigkeitstages geöffnetes Denkmal erinnern. Das Angebot auf der Entwicklung solchen Denkmals ist 2002 erschienen, und am 22. Juni 2007 hat der Exekutivausschuss des Stadtrats von Nikolaev die Entscheidung Nr. 1299 "Über einen Aufbau eines Denkmals dem Helden der Ukraine Chernovolu V. M" getroffen.

Der Autor eines Denkmals - der Bildhauer von Nikolaev Victor Makushin. Der Architekt des Projektes der Verbesserung des Quadrats - Victor Moskalenko. Das Denkmal wird vom tokovsky lila Granit durchgeführt. Die allgemeine Höhe eines Denkmals - 2,9 M, Skulpturen - 1,4 M

Weil es bekannt, Management der Kultur des Nikolaevs Regionalstaatsregierung geworden ist, die von dieser Tatsache ungefähr 13.00 am Montag erfahren ist. In den Platz ist die Gruppe des vom Leiter Dimitrov angeführten Managements der Offiziere mit dem höchsten Dienstgrad abgereist. Wie einer von Teilnehmern des Überblicks über ein Denkmal gesagt hat, hat die Gruppe die Entscheidung getroffen, die ganze Schuld auf einer Hitze auszuwechseln, die angeblich Leim geschmolzen hat, durch den die Nase aufgeklebt wurde. Bald wird eine Nase in den Platz aufkleben. Wir hoffen, dass besserer Leim gewählt wird.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft