In Nikolaev ist umgestürzt ein Denkmal Lenin - dazu hat den Kopf

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 73929 }}Kommentare:{{ comments || 363 }}    Rating:(45228)         

ist B Nikolaev ein Denkmal dem Führer des Kommunismus Vladimir Lenin hinuntergestürzt.

Darüber der Korrespondent "berichtet dem Verbrechen. Ist nicht da".

also, nach mehreren erfolglosen Versuchen, einen Sockel mittels des Krans zu demontieren, ist ein Denkmal einfach auf dem Quadrat umgestürzt. 

Gemäß dem Korrespondenten haben keine von Leuten nicht gelitten. An einem Denkmal der Kopf weggejagt. Außerdem haben Leute Briefe von einem Sockel auf Andenken entfernt.

Jetzt auf einem Hauptquadrat der Stadt zehntausend Menschen. Nach einem Denkmal sneseniye singen sie im Chor die Hymne der Ukraine. In diesem Moment hat jemand drei Petarden geworfen, die unter Füßen an nikolayevets in die Menge explodiert haben. 

Inzwischen hat die Miliz das hinuntergestürzte Denkmal umgeben und versucht николго, um es nicht zuzugeben. Der Verteidiger eines Denkmals in der Nähe davon Schrei und Sturm auf Journalisten. 

Арина Синичкина


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft