Ob dort eine Wahrheit über den schrecklichen Tod einer Familie des Arztes der "slawischen Klinik" bekannt ist?

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 3032 }}Kommentare:{{ comments || 4 }}    Rating:(1828)         

Am 5. Mai in der Berufungsinstanz des Bereichsprozesses von Nikolaev auf I-й haben die Beispiele, kriminellen Fall über Vasily und den Mord von Tamara Shevchik in Betracht ziehend, begonnen.

Der Mord begangen am 11. November 2008, ist sofort widerhallend geworden. Es hat die Stadt überhaupt aufgereizt, weil einer von Gründern der "slawischen Klinik", und nicht getötet wurde, weil die Summe des gestohlenen siebzigtausend Dollar, und auch Schmucksachen, Goldmünzen und Stunden für die Summe mehr als hundertvierzigtausend UAH gemacht hat

Mord war so zynisch und schrecklich, dass Leute einfach das jetzt nicht präsentieren konnten, ist es möglich, auf die Person so brutal zu empören. Körper des getöteten wurden gespalten und mit der Methodischkeit des Metzgers geschnitten. Jeder von Eigentümern der Wohnung auf der K.Libknekht St hat auf 6-8 Schlägen einer Axt im Hauptgebiet erhalten, aber außerdem waren sie noch исколоты, und der Hals an jedem - wird geschnitten.

Wörtlich in einigen Tagen ist es bekannt geworden, den der Mörder einer Familie Shevchik ist der ehemalige Fahrer des Kopfs der Familie geworden, wer, es scheint, mit dem ehemaligen Chef nicht anhat und auf dem heißen kaukasischen Blut es genau auf solche Art und Weise zur Rache, und zur gleichen Zeit gelöst hat und Produktion genommen hat. Aber Milizsoldaten haben ihn verhaftet und haben bereits das Bestätigen der Teilnahme davon im Mordzeugnis erhalten.

Der gerichtliche Ausschuss unter einem predsedatelstvovaniye des Richters der Berufungsinstanz Elena Ivchenko hat aufmerksam am Anfang die Anklage gehört, die durch das Büro des Anklägers, und dann - und der wegen dieses Verbrechens angeklagte Aziz V bereit ist.

Vor dem Erzählen über die Ereignisse in einem Gerichtssaal denke ich, es wird nützlich sein zu bemerken, dass der Eingeborene von Nikolaev, Lezgian auf einer Staatsbürgerschaft Aziz V unvollständige Hochschulbildung hat. Am Anfang hat er in NKI an der Gesetzabteilung studiert, und wurde dann Odessa gesetzliche Akademie übertragen.

Version zuerst

Wie gefolgt, hat sich die Anklage des Anklägers, V. 's Angeklagten und seines Nachbars von Großem Korenikhi Alexander Ryborak im Laufe des Trinkens von alkoholischen Getränken und der Gespräche auf Schwierigkeiten des Lebens ohne Finanz erinnert, dass Vasily Shevchik kürzlich die Wohnung in Dnepropetrovsk wo seine Tochter für studierte achtzigtausend Dollar verkauft hat.Aziz, der dann als der Fahrer selbst arbeitet, hat das Unterzeichnen des Vertrags des Kaufs und Verkaufs bezeugt und hat die Einnahme für die angegebene Summe gesehen. Als V. hatte ziemlich freundliche Beziehungen mit einer Familie des Arztes, über eine Bedingung seiner Finanzangelegenheiten hat nicht schlecht gewusst. Auch gut wurde er informiert und auf Vorsichtsmaßnahmen auf dem Schutz von Werten in der Wohnung. Die Position des Safes und Schlüssels dazu war auch bekannt.

Komplizen sind in Vasily Shevchik angekommen, hat eine Kognakflasche gebracht, sich so mit einem Beil für Fleisch eingedeckt, das von der Werkstatt von Ryborak und den unterwegs zum stroymagazena erworbenen Handschuhen schneidet. Im Laufe des Trinkens von Aziz V, der mit der Gastgeberin in einem Büro unter einem Vorwand verlassen ist, mit der Verbindung zum Internet zu helfen. In demselben Platz hat es mit einer Axt dazu 14 Schläge zum Kopf, bekommen auch zu Händen geschlagen, durch die das Opfer versucht hat, geschützt zu werden.

In dieser Zeit war Ryborak in der Küche und hat fortgesetzt, die dritte Flasche von Kognak von Lagern von Eigentümern zu spalten. Wahrscheinlich hat der Mann etwas gehört, weil Aziz V ihm in der Türöffnung am Ausgang von der Küche gegenübergestanden hat. Dieser Platz ist auch das letzte geworden bleiben diese Erde - acht Schläge länger, denen eine Axt es auf einem Fußboden, und zwei mehr - auf einem dobivaniye - gezwungen gelegt hat aufzuhören zu widerstehen. Beweise der criminalistic Überprüfung zeigen, dass in Gesamtschlägen Vasily und Tamara Shevchik eine tödliche Dosis erhalten hat. Aber die Sache ist, dass sie geblieben sind, sind lebend. Dann hat Aziz V ein scharfes Küchenmesser genommen und hat einige Schläge zu jedem im Brustgebiet, und für das volle Vertrauen auch eine Halskürzung angezogen.

Alexander Ryborak war die ganze Zeit in der Küche und war das wird "nicht an Angelegenheiten" genannt.

Version zweit

Auf einer Gerichtssitzung ändert Aziz V fast völlig die Anzeigen. Gemäß seiner Behauptung hat es keine Beziehung zum begangenen doppelten Mord:

- Auf einem prosshestviye von zwei mir gegebenen Monaten bin ich frei, die Anzeigen zu ändern. Davor habe ich nicht getan, weil es in der Unparteilichkeit einer Folge nicht überzeugt war. Jetzt im Gericht habe ich vor, die ganze Wahrheit zu erzählen.

Gemäß Aziz Vasily Shevchik hatte er keine unfreundlichen Manifestationen. Die Beziehungen zwischen ihnen waren ziemlich freundlich. Seit mehr als sieben Jahren der Arbeit Unter Führung Vasily Vasilyevichs hat es sich wirklich mit dieser Familie genähert. Ich habe Arbeit in zwei Monaten vor dem Mord verlassen, nur weil es Nachfüllen in einer Familie erwartet hat, und lange Dienstreisen die Chance nicht geben konnten, passende Sorge über das Kind auszuführen.

An diesem Tag, am 11. November, dazu seit dem Morgen hat der ehemalige Chef gerufen, um eine Bedeckung von einer Mönchskutte von persönlichem KIA von Shevchik wegzunehmen, und auch auf einer Sitzung über die Reparatur des Autos zuzustimmen. Als mit Ryborak an Aziz V waren sowohl freundliche als auch Geschäftsinteressen, und deshalb auch haben sie ständig Zeit gemeinsam, irgendetwas Ungewöhnliches verbracht, dass Alexander zu einer Sitzung gegangen ist, die nicht gesehen hat. Und dennoch hat er Fotos zeigen wollen, als den Sohn vom Entbindungsheim weggenommen hat. Aber etwas hat sich nicht erwiesen, und Aziz hat Tamara Shevchik vorgeschlagen, sie in "Schulkameraden" zu sehen. Es die Seite, V. verlassen in der Küche geöffnet (d. h. habe ich nicht begonnen, ein Foto des Sohnes und der Frau zusammen mit der Gastgeberin zu denken), wo Vasily Shevchik es vorgeschlagen hat, hinter "dem Zusatz" und Imbiss hinunterzusteigen.

Auf der Suche nach der bestellten Pizza hat Aziz ungefähr 40 Minuten und wenn zurückgegeben, Türen zu ihm die Gastgeberin (wie gewöhnlich) und Sasha ausgegeben (so wurde sie ständig Gericht von Aziz herbeigerufen) geöffnet nicht. Aber es war nicht die wichtigste Überraschung. Sofort hat Sasha ihm jedes Mobiltelefon von jemandem anderen gegeben, unter dem absolut fremde Stimme gesagt hat, dass zukünftig, der allen Instruktionen von Alexander Ryborak, und bereits Entdeckung von Sasha irgendwelcher Leute in der Nähe vom Haus folgen muss, wo dort die Frau und Aziz V zwei kleine Kinder

gelebt hatwurde den Grund solcher Vorlage
genannt

- Das sind schreckliche Leute. Sie werden nicht scherzen, - Ryborak hat erklärt.

Auch ich habe Aziz zur Wohnung geführt. Dort dazu hat sich das Schlachtenbild auch geöffnet. Aber der Mörder in der Wohnung war mehr nicht, wie Sasha erklärt hat. Einer jener "schattigen Charaktere", wer nicht nur Aziz, sondern auch Alexander erpresst hat, ist der echte kühle Metzger geworden. Am nächsten Morgen nach dem Mord, der sich V. zu Fotos gezeigt hat, auf denen die Frau und die Großmutter, die den Enkel vom Kindergarten und auch die Frau wegnehmen, die mit dem jüngeren Kind geht, vertreten wurden.

- Und zu mir wurden genau so gezeigt, - ich habe Aziz Ryborak erzählt.

Außerdem habe ich erklärt, dass diese "dunklen Leute" von Aziz verlangen, völlig die ganze Schuld für Akte und innerhalb von zwei Monaten anzunehmen, die ganze Wahrheit nicht zu öffnen.

Dass es auch es gemacht wurde. Bedingungen von "dunklen", werden und für das Leben dazu jetzt nicht verletzt, und es gibt nichts, um beunruhigend zu sein.

- Ich zwinge niemanden zu stoßen und habe erzählt, der wirklich vorgekommen ist, - hat Aziz erzählt.

Ohne Versionen

Bezüglich der Anzeigen über die Öffnung des Safes, einen zametaniya von Spuren, ist das Brennen von Themen, an denen es Fingerabdrücke, Verbergen gestohlener Aziz gab, auf ehemaligen Positionen geblieben - ist schuldig, war, ist bereit, bestraft zu werden. Für den Rest - ist es nicht schuldig.

Es kann Erpressungsbeweise nicht zur Verfügung stellen. Um zu erklären, warum er die ganze Schuld annehmen muss, wenn Sasha dasselbe erpresst hat, kann es nicht. Er hat Pläne des angeblichen Mords überhaupt nicht erraten. Jedoch auf einer Frage des Richters davon, warum V. von Aleksandra Ryboraka der Komplize anerkannt werden, hatte der Rechtsanwalt zur unvollständigen Hochschulbildung einen kleinen Hacken:

- Und ich tue ihn durch den Komplizen nicht. Schließlich habe ich gesagt, dass es, den ich getötet habe, der die ganze angenommene Schuld ist. Andererseits habe ich versprochen, irgendetwas über Sasha zu sprechen. Ich musste zwei Monate die Version über die Teilnahme unterstützen. Dass ich auch gemacht habe. Wirklich habe ich im Allgemeinen nichts über die Pläne von Sasha gewusst.

Jedoch sehr sonderbar nach dem oben erwähnten die Antwort auf eine Frage des Richters über die Teilnahme von Ryborak in der Diskussion von Plänen des Mords wurde Shevchikov gehört:

- So dass nur Gespräche waren.

Mittel dennoch war Gespräch. Und Aziz hatte Idee vom vorherigen Raub und Mord. Es ist nicht bekannt, ob Alexander Ryborak (konnte sein schneller Personal der Hauptbezirksabteilung von Inneren Angelegenheiten nicht bereits am nächsten Tag nach dem Mord finden), für heute lebend ist. Da es nicht bekannt ist, warum so überzeugt im Mangel am Geld in einem Unterschlupf sich Aziz zum Platz des Begräbnisses von Werten gezeigt hat, wo sie und zurückgezogen wurden. Jedoch, ohne zwanzigtausend Dollar. Wer sie, darin weggenommen hat, welche Zwecke und damit, welche Absicht, auf einer Gerichtssitzung nicht besprochen wurde.

Dieser Aziz, der in den Anzeigen verwirrt war, die gesagt haben, dass erfahren von der echten Menge von Schlägen von "oper" besprochen wurde, hat angegeben, dass Sasha das "recherchierende Experiment" auf Körpern des getöteten mit der Geschichte gemacht hat, wie viel und wohin es Schläge gestellt wurde. "Das plötzliche" Erscheinen von Handschuhen, die sich Aziz "ausgedacht" hat, um zu erklären, fehlt von Fingerabdrücken wurde besprochen. Das Erscheinen einer Tasche von - unter dem Laptop, in dem die Axt und Handschuhe dadurch getragen wurden, wurde auch besprochen. Der Sinn "des Erscheinens" in der Geschichte von Ryborak wurde besprochen.

Es wurde nur nicht besprochen, ob es ein menschliches Leben jener mehrere zehn von Tausenden von Dollars und Goldhaufen gibt.Da es nicht gesagt wurde und das Aziz als für die Vertrauensseligkeit so grausam bezahlter Eingeborener Shevchiki akzeptiert hat.

Prozess hat nur begonnen. Jetzt wird der richterliche Ausschuss sorgfältige gerichtliche Überprüfung halten, wird alle verfügbaren Materialien des kriminellen Falls studieren. Auch wird die Antwort auf die entstandene Frage geben: wer Mörder?

Im Falle der Gültigkeit des begangenen doppelten Mords wird Aziz V durch eine lebenslängliche Freiheitsstrafe bedroht. Alexander Ryborak wird gewollt. Wen oder das im Stande sein wird zu finden: Person oder Körper? Wahrscheinlich bleibt diese Frage und ohne Antwort. Ob "dunkel" suchen wird?

Wird das Urteil zeigen.

Aber all das wird bereits nie zum Leben von zwei Menschen - Vasily und Tamara Shevchik

zurückkehren
-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität